Anmeldung DSM

Anmeldung direkt auf dem Rennplatz, am Rennwochenende Samstag und Sonntag bis zum Einschreibeschluss (So: 9.00 Uhr), möglich. Danach können keine Anmeldungen mehr berücksichtigt werden.

Bei der Erstmeldung muss eine gültige Lizenz vorgewiesen werden. Für die lizenzfreien Kategorien muss ein gültiger Ausweis und die Mitgliedschaft in einen Radsportclub vorgewiesen werden.

 

Anmeldung Swiss-Cup

Es besteht die Möglichkeit, sich für jeden Lauf auf der Homepage von Swiss-Cycling  anzumelden. Eine Online-Anmeldung ist jeweils bis Donnerstag vor dem Rennen möglich. Nachmeldungen sind auf dem Rennplatz, gegen einen Kostenzuschlag, möglich.  

 


 

 

Was ist der Unterschied zwischen DSM und SwissCup?

 

DSM

Die DSM (Deutschschweizer Meisterschaft), die von der DSV Deutschschweizer Vereinigung organisiert wird, ist die ideale Ein- und Aufsteiger-Rennserie.

Die Anfahrtswege sind meist kürzer als zu den Swiss-Cup Rennen. Zur Teilnahme an den DSM-Rennen braucht man dieselbe Swiss Cycling Lizenz wie für den Swiss-Cup, in der DSM gibt es daneben aber die lizenzfreie Anfänger-Kategorie.

Offizielle Homepage DSM www.bmxracing.ch

 


 

Swiss-Cup

Der Swiss-Cup ist die offizielle, von Swiss Cycling ausgeschriebene, Rennserie der Schweiz. Die Rennen finden neben Winterthur und Volketswil vor allem in der Westschweiz statt.

Der Swiss-Cup steht allen Fahrern offen, die über eine Swiss Cycling Rennlizenz verfügen, egal ob Einsteiger, Fortgeschrittene oder Routiniers.

Es nehmen Fahrer aus der ganzen Schweiz teil, das sportliche Niveau ist entsprechend höher als in der DSM.

Es gibt keine Anfänger Kategorie.

Offizielle Homepage Swisscup www.swiss-cycling.ch